Jörg's Homepage
Jörg's GästebuchJörg's NavigatorE-Mail für Jörg

Warum???

Auf meinen Reisen durch das Internet habe ich einige Warum???-Seiten gefunden.

Die Worte auf diesen Seiten stimmen
ein wenig nachdenklich, und ich meine,
sie sind einfach einen Blick und ein paar Gedanken wert.


"Some people come into our lives and quickly go.
Some stay for a while and leave footprints on our heart
and we are never ever the same."


"Wenn du auf die Welt kommst, lachen alle und du weinst.
Lebe so, dass wenn du stirbst, alle weinen und du lachen kannst!"


Ein Freund ist jemand, der dich gern hat ...

Es kann ein Junge sein ...
Es kann ein Mädchen sein ...
Oder eine Katze ...
Oder ein Hund ...
Oder gar eine weiße Maus.

Ein Baum kann auch dein Freund sein;
Er spricht nicht zu dir, aber du weißt,
Er hat dich gern, weil er dir Äpfel gibt
Oder Birnen
Oder Kirschen
Oder auch einen Ast zum Schaukeln.

Ein Bach kann auch dein Freund sein,
Ein ganz besonderer ...
Wenn er gluckert und plätschert,
Dann spricht er mit dir.
Er kühlt dir die Zehen,
Er läßt dich still an seinem Ufer sitzen,
Wenn du nicht reden magst.

Auch der Wind kann dein Freund sein.
Er singt sanfte Lieder für dich in der Nacht,
Wenn du müde bist und allein.
Manchmal ruft er dich zum Spiel.
Er schiebt dich vor sich her
Und läßt die Blätter für dich tanzen.
Er ist immer um dich,
Wohin du auch gehst,
Und darum weißt du,
Er hat dich gern.

Manchmal erkennst du deine Freunde nicht,
Auch wenn sie bei dir sind die ganze Zeit.
Du gehst an ihnen vorbei
Und siehst nicht, wie gern sie dich haben
Auf ihre Art.

Und wenn du dann denkst,
Du hast keine Freunde ...

Dann mußt du innehalten
und dich besinnen ...

Ob dich nicht jemand angelächelt hat
Auf seine Art ...

An einen Hund,
der mit dem Schwanz wedelt,
Wenn du in seiner Nähe bist,
An einen Baum,
Der dich leicht hinaufklettern läßt,
An einen Bach,
Der dich still an seinem Ufer sitzen läßt,
Wenn du nicht reden magst.

Freunde mußt du eben manchmal suchen.

Manche haben viele, viele Freunde.

Manche haben ein paar Freunde.

Aber jeder,
Jeder in der ganzen weiten Welt,
Hat bestimmt einen Freund.

Hast du einen gefunden?
 

                                  Joan Walsh Anglund

 
 

Jörg's Homepage

Jörg's Navigator